+43 (0) 664 88 26 1810
lese.treff@sierndorf.at
  
 
Willkommen im lese.treff.sierndorf
Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Homepage!
Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Suchen und Recherchieren in unserem Medienangebot.
Hier geht´s zur Online-Recherche (Web-OPAC) und Reservierungen.

Ihr Bibliotheksteam des lese.treff.sierndorf

* Unsere Bibliothek hat viele schöne Seiten *
Öffnungszeiten
Montag 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Dienstag 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Freitag 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Samstag 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr

An Sonn- und Feiertagen geschlossen.

Beachten Sie bitte die jeweils aktuellen Corona- Schutzmaßnahmen !
Kontakt
Adresse: Prager Straße 3, 2011 Sierndorf
e-Mail: lese.treff@sierndorf.at
Telefon: 0664 88 26 1810

facebook: https://www.facebook.com/lese.treff.sierndorf/
23.09.2021 19:00 - 21:00   Fotovortrag: Verschwundene Kinos im Weinviertel
lese.treff.sierndorf
   Folgen Sie uns mit Karl und Martin Zellhofer zu den "Lost Places" unserer Heimat. In ihrem neuen Vortrag erzählen sie uns von den verlorenen Kinos des Wienviertels, die es nicht mehr gibt. Sie haben die einst über 100 Kinos, von denen noch 5 übrig geblieben sind, fotografisch dokumentiert und erzählen die Geschichten dazu.
Mit Buchpräsentation.

Eine Veranstaltung im lese.treff.sierndorf in Kooperation mit dem BhW Sierndorf.
Eintritt frei. Bitte 3G- Regel beachten.
24.09.2021 15:00 - 18:00   Bücherflohmarkt
lese.treff.sierndorf
   Bücherflohmarkt unter den Arkaden des lese.treff
14.10.2021 19:00 - 22:00   Streifzüge eines vagabundierenden Kulturwissenschaftlers
lese.treff.sierndorf
   Vorschau:
Univ. Prof. Dr. Roland Girtler kommt in den lese.treff!
Der österreichische Soziologe, unkonventionelle Forscher, Schriftsteller, Hochschullehrer und Kolumnist ist bekannt für seine unterhaltsamen Geschichten und Geschichteln.
29.10.2021 15:00 - 18:00   Bücherflohmarkt
lese.treff.sierndorf
   Bücherflohmarkt unter den Arkaden des lese.treff
18.11.2021 19:00 - 21:00   Die Glocken der Marktgemeinde Sierndorf
lese.treff.sierndorf
   Die beiden Techniker Ing. Alfred Collmann und Dipl. Ing. Harald Butter haben alle Glocken in den Kirchen und Kapellen der Marktgemeidne Sierndorf akustisch und fotografisch dokumentiert. Auch wurden deren Daten soweit möglich erfasst.
In diesem Vortrag berichtet Harald Butter über diese Arbeiten und wird auch so manche Geschichte zum Besten geben.
Eintritt freie Spende. Bitte 3G-Regel beachten!

Leitbild

 

Der lese.treff.sierndorf ist die öffentliche Gemeindebücherei der Marktgemeinde Sierndorf / Bezirk Korneuburg. Er entspricht dem Leitbild der österreichischen öffentlichen Bibliotheken und will einen Beitrag für die Kulturvermittlung in der Gesellschaft leisten. Er steht auch für die Umsetzung der zentralen öffentlichen Aufgabe, das Bibliothekswesen in Österreich weiterzuentwickeln und für eine flächendeckende Versorgung mit Medien hoher Qualität zu sorgen sowie einen Beitrag zur allgemeinen Bildung zu leisten.
Der lese.treff.sierndorf steht allen Bewohnerinnen und Bewohnern der Marktgemeinde Sierndorf sowie den umliegenden Gemeinden offen. Seine Aufgabe ist nicht nur der Verleih von Medien wie Büchern, Spielen und verschiedenes mehr, sondern auch die Vermittlung von Informationen über die Gemeinde, deren Geschichte und Kultur sowie die Wissensvermittlung auf verschiedensten Ebenen der modernen Kommunikation. Dazu werden Lesungen, Vorträge und andere interessante Veranstaltungen angeboten.
Unser Logo trägt diesem Leitbild Rechnung: Unter den drei Arkaden trifft man sich zum Lesen, Weiterbilden und zum Gespräch.
Das Maskottchen EGON der Bücherwurm kennzeichnet den Bereich für unsere Kinder. Er begleitet sie durch die Aktivitäten in der Bibliothek. Seine Buchstaben stehen für: Einzigartig - Genial - Offensiv - Nah. Wir bieten allen Kindern und Jugendlichen alterskonforme Literatur, Spiele und Information.